Multicar

Der Multicar ist sowohl kompakter Transporter, leistungsfähiger Geräteträger als auch Transporter und Geräteträger in einem. Im Zulassungsbereich von 3,4 - 4,8 t werden Trägerfahrzeuge mit wechselbaren An- und Aufbauten angeboten. Die Fahrzeuge werden durch einen 102 PS starken Dieselmotor (ca. 90 km/h) über 5-Ganggetriebe oder hydrostatisch angetrieben und sind wahlweise mit Hinterachs- oder Allradantrieb in zwei verschiedenen Radständen lieferbar. Je nach Einsatzzweck sind Fahrerkabinen für 2 oder 5 Personen möglich.

Über 2 Tonnen Nutzlast

 

kann ein Multicar transportieren und auf alle Fahrzeuge lassen sich in Minutenschnelle verschiedene Geräte und Aufbauten anbringen. Ungefähr 80 An- und Aufbaumodule sind für Industrie und Kommunen erhältlich - und mit 1,62 Meter Breite kommt er fast überall durch. Die Wechselnutzung der Module erlaubt ein wirtschaftliches Arbeiten. Ebenso im Gelände: Mühelos schafft der Alleskönner 45 Prozent Steigung! Der Fahrer hat zusammen mit dem Kriechgang zehn Vorwärts- und zwei Rückwärtsgänge zur Verfügung. Ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Kunden und der Einsatzspezifik stehen nach dem Baukastenprinzip konzipierte Grundfahrzeugvarianten zur Verfügung.

  • Komfortabel und bedienfreundlich
    Die großzügige Rundumverglasung, die übersichtlich angeordneten Bedienelemente und der einstellbare Schwingsitz sorgen für einen Arbeitsplatz, der ergonomischen Anforderungen gerecht wird.
  • Zuverlässig
    Hohe Festigkeit und Sicherheitsreserven  an funktionsbestimmenden Bauteilen garantieren Sicherheit und Zuverlässigkeit.
  • Servicefreundlich
    Durch gute Zugänglichkeit der Baugruppen (kippbares Fahrerhaus) ist der Multicar besonders servicefreundlich.
  • Wendig
    Ein geringer Wendekreis ermöglicht ein problemloses Rangieren auch in schwierigen Situationen.
  • Geländegängig
    Durch Allradantrieb und Differentialsperre ist der Multicar jedem Gelände gewachsen.
  • Hohe Nutzlast - Geringe Breite
    Der besondere Vorteil des Multicar Grundfahrzeuges liegt in seiner hohen Nutzlast von ca. 2 t (je nach Variante) bei kompakten Abmessungen mit nur 1.620 mm Breite.